Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


vorueberlegungen

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Nächste Überarbeitung
Vorhergehende Überarbeitung
vorueberlegungen [02.10.2006 21:38]
uli angelegt
vorueberlegungen [20.01.2017 09:32] (aktuell)
Zeile 1: Zeile 1:
 ==== Die Gründung des LUKi e.V. ==== ==== Die Gründung des LUKi e.V. ====
  
-Am 7. November 2004 fand während des LUKiWochenende2004 die Gründungsversammlung des LUKi e.V. statt. Das Protokoll ​ der Versammlung findet ihr unter VereinsGründung/​GründungsVersammlungsProtokoll. Die verabschiedete [http://​www.luki.org/​mod.php?​mod=userpage&​menu=2201&​page_id=36 Satzung]+Am 7. November 2004 fand während des LUKiWochenende2004 die Gründungsversammlung des LUKi e.V. statt. Das Protokoll ​ der Versammlung findet ihr unter [[Gründungsversammlungs-Protokoll]]. Die verabschiedete [http://​www.luki.org/​mod.php?​mod=userpage&​menu=2201&​page_id=36 Satzung]
  
 === Disputation zu einer möglichen Vereinsgründung === === Disputation zu einer möglichen Vereinsgründung ===
Zeile 8: Zeile 8:
  
 === Vorüberlegungen === === Vorüberlegungen ===
-Bei der Beschäftigung mit diesem Thema stand für mich v.a. folgendes im Vordergrund:​ Wir als virtuelle Interessengemeinschaft wollen, wenn wir uns auf einen e.V. einlassen, ​<b>möglichst wenig Energie für "​Vereinsmeierei"​ verbraten</​b> ​- unser eigentliches Anliegen ist ein anderes. Dennoch kann es sein, daß die Vorteile die ein e.V. (vor allem dann, wenn er "​gemeinnützig"​ ist) mit sich bringt, ein gewisses Maß an Administration rechtfertigen,​ weil wir dadurch mit unserer eigentlichen Arbeit besser voran kommen.+Bei der Beschäftigung mit diesem Thema stand für mich v.a. folgendes im Vordergrund:​ Wir als virtuelle Interessengemeinschaft wollen, wenn wir uns auf einen e.V. einlassen, ​*möglichst wenig Energie für "​Vereinsmeierei"​ verbraten- unser eigentliches Anliegen ist ein anderes. Dennoch kann es sein, daß die Vorteile die ein e.V. (vor allem dann, wenn er "​gemeinnützig"​ ist) mit sich bringt, ein gewisses Maß an Administration rechtfertigen,​ weil wir dadurch mit unserer eigentlichen Arbeit besser voran kommen.
  
 Daher stand bei dem weiter unten verlinkten Entwurf einer möglichen Vereinssatzung folgende Überlegung im Hintergrund:​ Ein möglichst straffer und effizienter Verein ist ein solcher, wo der Vorstand (und ggf. später mögliche Referenten) ein hohes Maß an Handlungsfreiheit hat - aber dennoch den Mitgliedern volle Rechenschaft schuldig ist. - Wenn jeder "​Rotz"​ in einer Mitgliederversammlung (mit fiktiv 50+ Mitgliedern) entschieden werden muß, können wir als LUKis m.E. gleich einpacken. Daher stand bei dem weiter unten verlinkten Entwurf einer möglichen Vereinssatzung folgende Überlegung im Hintergrund:​ Ein möglichst straffer und effizienter Verein ist ein solcher, wo der Vorstand (und ggf. später mögliche Referenten) ein hohes Maß an Handlungsfreiheit hat - aber dennoch den Mitgliedern volle Rechenschaft schuldig ist. - Wenn jeder "​Rotz"​ in einer Mitgliederversammlung (mit fiktiv 50+ Mitgliedern) entschieden werden muß, können wir als LUKis m.E. gleich einpacken.
Zeile 38: Zeile 38:
 So viel der langen Vorrede ... Meinen ersten Satzungs-Entwurf habe ich als PDF unter http://​home.teleos-web.de/​suhegner/​EntwurfSatzungLUKi.pdf (5 A4-Seiten, 137kB) abgelegt. ​ So viel der langen Vorrede ... Meinen ersten Satzungs-Entwurf habe ich als PDF unter http://​home.teleos-web.de/​suhegner/​EntwurfSatzungLUKi.pdf (5 A4-Seiten, 137kB) abgelegt. ​
  
-:''​Ich lege mal eine Wikiseite mit dem Entwurf der Satzung an. Dann kann man an einzelne Abschnitte auch einen Kommentar schreiben: ​VereinsGründung/​SatzungsEntwurf'' ​-PeterHormanns+//Ich lege mal eine Wikiseite mit dem Entwurf der Satzung an. Dann kann man an einzelne Abschnitte auch einen Kommentar schreiben: ​[[SatzungsEntwurf]] -PeterHormanns//
  
 === Alternativer (einfacherer) Entwurf === === Alternativer (einfacherer) Entwurf ===
 Ich will aus der Satzung unseres Chores und der eines schweizer Vereins (http://​www.lots.ch) mal einen Gegenentwurf basteln: ​ Ich will aus der Satzung unseres Chores und der eines schweizer Vereins (http://​www.lots.ch) mal einen Gegenentwurf basteln: ​
-VereinsGründung/​SatzungsEntwurf2+[[SatzungsEntwurf2]]
  
-Einweiterer Entwurf kam von Uli: VereinsGründung/​Satzungsentwurf3+Einweiterer Entwurf kam von Uli: [[Satzungsentwurf3]]
  
 === Die Diskussion === === Die Diskussion ===
Zeile 51: Zeile 51:
 ... so und jetzt ist bei mir erstmal Weihnachten (hoffentlich ...) ... so und jetzt ist bei mir erstmal Weihnachten (hoffentlich ...)
  
-23.12.2003 +23.12.2003 ​- Stefan Hegner ​aka Hegi
- +
-StefanHegner ​aka Hegi+
  
vorueberlegungen.1159817883.txt.gz · Zuletzt geändert: 20.01.2017 09:34 (Externe Bearbeitung)