Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


protokollmitgliederversammlung2016

Protokoll der Mitgliederversammlung 23.10.2016

Teilnehmer: (Theo, Manfred, ) Helmut, Peter, Siegi, Andreas K. Uli, Andreas P., Rainer Schm., Rainer Strob.

TOP 1 Bericht 2016

Planung Kirchentag 2017 Berlin

Nach Diskussion: Gemeinschaftstand mit Offener Bibel trotz/wegen dünner Personaldecke. Uli spricht die beiden Mitglieder an, die ausser Theo am Stand sein wollen.

Mitgliederentwicklung: 6 neue Mitglieder in diesem Jahr, jetzt 39 Mitglieder

Sonst in diesem Jahr:

  • churchy.de wiederbelebt
  • OpenLP Wiki
  • Seite digitale-nachhaltigkeit.net

Kasse:

  • Einnahmen Beiträge
  • größere Ausgaben nur LUKi-Treffen 2015
  • drei Beiträge für 2016 stehen noch aus

Im Zusammenhang mit Beiträgen und Mitgliederzuwachs wollen wir den Mitgliedern eine Mitgliederliste zur Verfügung stellen. Initial wird der Zugang Liste per Post verteilt.

Rainer har die Kasse geprüft. Er bittet um Entlasung des Vorstands. Die Entlastung erfolgt einstimmig bei Enthaltung der beiden anwesenden Vorstandsmitglieder

TOP 2 Neuwahl des Vorstands

Uli erklärt sich bereit ein letztes Mal für den Vorstand zu kandidieren. Er möchte das Amt bei der Mitgliederversammlung 2018 abgeben.

Siegfried Wiese hat zugestimmt sich in Abwesenheit wieder zum 2. Vorsitzenden wählen zu lassen. Rainer erklärt sich ebenfalls bereit das Amt des zweiten Vorsitzenden zu übernehmen.

Uli wird bei einer Enthaltung zum 1. Vorsitzenden gewählt. Uli nimmt die Wahl an.

Auf Antrag wird über den 2. Vorsitzenden geheim abgestimmt. Rainer wird mit 7 Stimmen gewählt, Sigi erhält eine Stimme.

Helmut erklärt sich bereit wieder zu kandidieren. Er wird mit 8 Stimmen gewählt. Auch Helmut nimmt die Wahl an. Helmut möchte ebenfalls dieses nicht alle lange Sicht behalten und bittet die Mitglieder über Alternativen in den Vorstandsämtern nachzudenken.

TOP 3 Aussprache

LUKi Wochenende 2017: Theodor schlägt als Tagungsort CVJM Heim Kassel vor, Terminvorschlag: 13. bis 15. Oktober 2017

churchy & Co: Nach längerer Diskussion über die freien Alternativen Friendica, Jabber, Status.net wurde beschlossen diese Themen in Auge zu behalten und auf anderen Kanälen, Mailingliste etc. weiterzudiskutieren.

Mit 8 ja-Stimmen wurde beschlosssen, dass der LUKi e.V. selbst Mitglied der Hostshring eG wird. Die Webseite liegt bereits seit über einem Jahr dort. Peter und Helmut übernehmen die Aufgbe dies zu organisieren.

Evtl. kann man Mitgliedern auch die Möglchkeit privat Ressourcen des LUKi-Hosting-Pakts zu nutzen. Da zu muss geklärt werden, wie sich das auf Gemeinnützigkeit auswirkt.

Für vor-Ort-Aktionen besitzt LUKi ein Roll-Up und eine Plane mit dem LUKi-Logo. Diese Medien können für Aktionen ausgeliehen werden (Gemeindetage etc.). Uli beantragt ggf. weitere Medien zu beschaffen. Dem wird ohne formale Abstimmung zugestimmt.

Give-Away: Die Mitglieder werden per Brief angeschrieben. Hinweise auf Angebote von LUKi (Materialien, churchy, …) Flyer, Aufkleber als Beilage.

TOP 4 Sonstiges

Abrechnung Wochenende, Übernachtungen in der JH bitte an die Kasse überweisen.

Uli schließt die Versammlung um 11:45 Uhr

protokollmitgliederversammlung2016.txt · Zuletzt geändert: 20.01.2017 09:32 (Externe Bearbeitung)