Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


vorbereitungstreffen

Ideen für den ÖKT

laßt uns sammeln… Ich fange mal an (Georg)

Ziele

Ich denke, dass es sinnvoll ist, dass wir uns vor dem Vorbereitungstreffen schon überlegen, was wir auf dem ÖKT erreichen möchten. Den Stand in Bremen fand ich sehr schön. Am LUKi-Wochenende haben wir uns intensiv darüber unterhalten, wie überrascht das Kirchentags-Team vom Ansturm war. Immerhin hat der Verein durch den Stand mehrere Mitglieder gewonnen und viele viele Gespräche geführt. Ich fange einfach mal mit Diskussionsvorschlägen an (Georg)

  • neue Mitglieder gewinnen
  • Sponsoren gewinnen
  • Spenden sammeln

Aktivitäten auf dem Stand

  • Green-IT zeigen
    • wie kann man betagte, stromsparende Hardware weiter nutzen?
    • Schonung von Ressourcen (Umwelt und Gemeinde-Geldbeutel) durch ThinClient-Computing
    • nicht nur Clients, sondern auch Server, Switches etc.
  • Effizientes Arbeiten vorführen
    • Vorlagen für OOo
    • Vorlagen für Mails, z.B. Quicktext mit Thunderbird
  • Freie Software auch für Windows auf DVD/CD verteilen bzw. zum Kopieren vorhalten, so dass Interessierte sich z.B. einen USB-Stick füllen (lassen) können
  • eigene kleine Vorträge vorbereiten, die man am Stand zeigen kann
    • Linux-Desktop(s)
    • ThinClients
    • Offene Bibel Projekt
    • Musterprojekt mit Kosten erläutern (Helmut, Georg?)

Aktivitäten vor dem ÖKT

  • PR-Arbeit
  • Sponsoren suchen

Aktivitäten nach dem ÖKT

Ich persönlich denke besser „von hinten nach vorne“, d.h. wenn ich weiß, was ich letztlich tun möchte, fällt es mir leichter, die richtigen Ideen für den Weg dorthin zu finden. Auf der Rückfahrt aus Mainz kam mir der Gedanke, ein LUKi-Infoseminar hier in Pirmasens zu veranstalten. An einem Wochenende könnten wir hier im „Cafe Lichtblick“ der Johanneskirchengemeinde (ist noch nicht dort besprochen, also nur eine Idee) zeigen,

  • was Linux und freie Software ist
  • wie Linux und freie Software in Gemeinden und Kirchen genutzt werden kann
  • welche Möglichkeiten freie Software für neue Organisationsformen (verteiltes Arbeiten, Einbinden von Ehrenamtlichen etc.) bietet
  • intensiv Fragen von Teilnehmern und deren Anliegen diskutieren

Es gibt sicher noch ganz viele andere Ideen… (Georg)

vorbereitungstreffen.txt · Zuletzt geändert: 20.01.2017 09:32 (Externe Bearbeitung)